Posts nach Tags: TUI Cruises

TUI Cruises Update

Mein Schiff 1Für die aktuellen Rückreisen der Gäste der Mein Schiff 1 werden aktuell weitere Flugkapazitäten ab Barbados organisiert. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Rückreise aller Gäste ggf. noch einige Tage in Anspruch nehmen wird. 20.03.–03.04.  Mittelamerika I23.03.–06.04.  Mittelamerika II03.04.–17.04.  Dominikanische Republik bis New York06.04.–17.04.  Jamaika bis New York17.04.– 27.04. New York bis Bahamas27.04.–13.05.  New York bis HamburgWiederaufnahme des Schiffsbetriebs voraussichtlich am 13.05.2020 Mein Schiff 2Die Rückreise der Gäste der Mein Schiff 2 wird voraussichtlich bis zum 18.03.2020 abgeschlossen sein. 16.03.-30.03. Karibische Inseln II27.03.-10.04. Karibische Inseln I30.03.-13.04. Karibische Inseln II10.04.-27.04. Dominikanische Republik bis Mallorca13.04.-27.04. Barbados bis MallorcaWiederaufnahme des Schiffsbetriebs voraussichtlich am 27.04.2020 Mein Schiff 315.03.– 22.03.

Mehr erfahren

TUI Cruises Update

Neue Informationen von TUI Cruises: Weitere Absagen Soeben haben wir die Information erhalten, dass die Dominikanische Republik per sofort seinen Kreuzfahrtbetrieb einstellt. Selbst ein Ausstieg von Kreuzfahrtgästen ist nicht mehr erlaubt. Wir prüfen derzeit alle Optionen, unsere gemeinsamen Gäste sicher nach Hause zu bringen. Dabei organisieren wir für alle die Rückreise, auch für die Gäste, die keine An- und Abreise über TUI Cruises gebucht haben. Folgende Reise sagen wir nun ab. Alle Gäste werden nach und nach von TUI Cruises informiert:   Mein Schiff 1 20.03.-03.04.      Mittelamerika I 23.03.-06.04.      Mittelamerika II 03.04.-17.04.      Dominikanische Republik bis New York 06.04.-17.04.      Jamaika bis New York 17.04.-27.04.      New York bis Bahamas 27.04.-13.05.     

Mehr erfahren

TUI Cruises Update

Aktuelle Informationen von TUI Cruises: Ab sofort sind kostenfreie Umbuchungen für alle Abfahrten bis einschließlich 31.03.2020 möglich, wenn TUI Cruises Reiseveranstalter ist. Dies gilt unabhängig vom gebuchten Preismodell. Eine Umbuchung ist auf alle buchbaren TUI Cruises Reisen möglich. Sollte TUI Cruises nicht Reiseveranstalter sein, so gilt diese Regelung nur für den reinen Kreuzfahrtanteil. Etwaig mitgebuchte Zusatzleistungen wie Flüge müssen ggf. normal storniert werden, sollte der Flug von der Airline durchgeführt werden. Der Wunsch nach Umbuchung muss durch das e-hoi Service Team registriert werden. Einer späteren kostenfreien Umbuchung steht demnach nichts im Wege (keine Frist). Die geleisteten Zahlungen für die Kreuzfahrt werden bei Umbuchung auf den neuen Vorgang zu

Mehr erfahren

e-hoi Kreuzfahrtexpertin an Bord der Mein Schiff 1

Mein Schiff 1

Unsere Kreuzfahrtexpertin Barbara hat an Bord der Mein Schiff 1 den wunderschönen Norden entdeckt. Ihre einwöchige Reise führte sie von Hamburg nach Southampton, Le Havre, Zeebrugge, Amsterdam und wieder zurück zum Ausgangshafen Hamburg. Ihre Erfahrungen und Eindrücke hat Barbara in einem Reisebericht zusammengefasst.

Anreise und erste Eindrücke an Bord Gestartet hat die Reise früh morgens am Flughafen Zürich, wo ich bereits schon die ersten „Gspändli“ meiner Gruppe entdeckte, mit denen ich die kommende Woche verbringen durfte. Ein angenehmer Flug mit Germanwings brachte uns dann in die schöne Hansestadt Hamburg. Dort angekommen wurden wir mit einem, durch TUI Cruises organisierten Transfer, zum Hafen Altona gebracht. Die Fahrt, eine erste kurze Sightseeingtour durch Hamburg, dauerte etwa 30 Minuten. Am Kreuzfahrtterminal angekommen konnten wir dann auch direkt einchecken. Mein erster Eindruck beim Betreten des Schiffes: Wow, wunder wunderschön! Die Mein Schiff 1 hat meinen Geschmack zu 100% getroffen. Die Begeisterung hielt auch weiterhin an,

Mehr erfahren

TUI Cruises und Hapag-Lloyd Kreuzfahrten: Kreuzfahrtgeschäfte auf Erfolgskurs

Das zweite Quartal war für die Reederei TUI Cruises in diesem Geschäftsjahr ein grosser Erfolg! Das Unternehmen hatte eine sensationelle Auslastung zu verzeichnen. Die Belegungsrate stieg auf 99,5 Prozent an. Kreuzfahrten bietet TUI Cruises zurzeit mit den beiden Schiffen Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 an. Auch für die Reederei Hapag-Lloyd ist das zweite Quartal sehr gut verlaufen.

TUI Cruises freut sich derzeit über einen erfolgreichen Abschluss des zweiten Quartals. Eine Steigerung der Belegungsrate auf 99,5 Prozent liess den Tagespreis im Vorjahresvergleich auf 128 Euro je Passagier steigen. Das entspricht 10 Euro pro Gast. Im ersten Halbjahr verbuchte TUI einen Gesamtumsatz von 102 Millionen Euro und erreichte somit einen Zuwachs von fast sechs Prozent. Mit guten Ergebnissen glänzt auch Hapag-Lloyd Kreuzfahrten. Die Luxus- und Expeditionsschiffe des Unternehmens waren im zweiten Quartal 2012 zu 76 Prozent ausgelastet. Dies bedeutet einen Zuwachs von 4,6 Prozent. Mit einer durchschnittlichen Tagesrate von 426 Euro je Passagier lag die Reederei nur knapp unter dem Vorjahresbetrag von 438 Euro. Dafür ist der

Mehr erfahren