Posts nach Tags: MSC Kreuzfahrten

Einmal um die Welt mit MSC

Die ganze Welt bereisen, ohne einmal das Hotelzimmer wechseln zu müssen… das klingt nach purer Erholung! Begleite uns auf Kreuzfahrt-Weltreise! Wir machen Halt an den wohl schönsten Häfen dieser Welt und entdecken facettenreiche Destinationen – jeden Tag eine andere Stadt. Komm mit uns auf eine 119-tägige Kreuzfahrt um die ganze Welt! Kommt mit e-hoi an Bord der MSC Poesia, Weltenbummler! Unsere Weltreise beginnt in der italienischen Hafenstadt Genua. In Genova, so wie die Italiener sie nennen, gehen wir an Bord unseres schwimmenden Hotels für die nächsten 17 Wochen. Die Hafenstadt ist das perfekte Fotomotiv – malerisch und mediterran. Und los geht unsere unvergessliche Reise. Ein Stopp im bunten

Mehr erfahren

MSC Kreuzfahrten bietet genussvolle Kreuzfahrten mit Kindern

MSC Kreuzfahrten sind ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Auf allen Kreuzfahrten mit Kindern steht ab sofort ein leckeres Speisenangebot für die jüngsten Passagiere zur Verfügung. Das Auge isst bekanntlich mit und so sorgen das abwechslungsreiche "MSC Happy Dinners" sowie das "Fun Time Dinner" für einen guten Appetit und leuchtende Kinderaugen. Auch das Betreuungsangebot an Bord wurde ausgeweitet. Kinder und Eltern können sich auf erlebnisreiche und zugleich erholsame Urlaubstage freuen.

Bei Kreuzfahrten mit Kindern steht ab sofort das „Happy Dinners“ auf dem Speiseplan. Kinder wünschen sich abwechslungsreiche, spannende und zugleich leckere Gerichte auf dem Teller, während die Eltern vor allem Wert auf eine genussvolle und entspannte Mahlzeit legen. Mit dem MSC Happy Dinners gehen diese Wünsche in Erfüllung. In der Zeit, in der sich die Kinder ihr Essen schmecken lassen, geniessen die Eltern ihre Vorspeise. Auch alle weiteren Gänge können die Erwachsenen in Ruhe einnehmen, denn die Kinder müssen nicht auf Mama und Papa warten, sondern werden vom Personal des Kids-Club abgeholt, um mit Gleichaltrigen zu spielen. Als Alternative gibt es bei MSC Kreuzfahrten das „Fun Time Dinner“.

Mehr erfahren

MSC Divina: Schiffstaufe und Flaggenzeremonie

Die Flaggenzeremonie der MSC Divina fand in der STX Werft in St. Nazaire in Frankreich statt. Während die Taufe der MSC Divina am 26.05.2012 in Marseilles abgehalten wurde.

Passagiere, die eine Schiffsreise mit MSC Kreuzfahrten buchen, können sich auf erlebnisreiche Touren mit der neuen MSC Divina freuen. Im Rahmen der Flaggenzeremonie erhielt der Kapitän Giuliano Bossi das Kommando über sein neues Schiff. Ela Ponte ist die Ehefrau von Diego Aponte, dem Vize-Präsidenten von MSC. Sie durfte das Band durchschneiden. Im Anschluss an die Flaggenzeremonie begann ihre Schiffsreise nach Marseille. Hier fand am 26. Mai 2012 die Taufe der Divina statt. Die Schiffstaufe wurde ebenfalls feierlich gefeiert. Taufpatin und Namensgeberin des neuen MSC Schiffes war einmal mehr Sophia Loren. Die MSC Divina ist das zwölfte Schiff der Flotte und zugleich der dritte Schiffsbau der komfortablen Fantasia-Klasse. Sie

Mehr erfahren

MSC Kreuzfahrten erhält mit der MSC Preziosa ein neues Schiff

Die Verhandlungen zwischen MSC Kreuzfahrten und der Werft STX France wurden erfolgreich abgeschlossen. Die Reederei bekommt modernen Flottenzuwachs in der Fantasia Klasse.

MSC Kreuzfahrten und die französische Werft STX France freuen sich gemeinsam über den erfolgreichen Vertragsabschluss. Der ursprüngliche Auftraggeber hat den Vertrag mit der Werft gekündigt und MSC übernimmt nun das Kreuzfahrtschiff mit 140.000 Tonnen. Der Bau der MSC Preziosa ergänzt somit als Neuzugang die beliebte MSC-Flotte. Das Schiff wird wie die MSC Fantasia, die MSC Splendida und die MSC Divina der Fantasia Klasse angehören. Die MSC Divina wird derzeit noch in St. Nazaire fertiggestellt. Die Schiffstaufe findet im Mai in Marseille statt. Die Taufpatin ist Sophia Loren. Wie von Pierfrancesco Vago, dem CEO von MSC Kreuzfahrten, zu erfahren war, ist die Auslieferung der MSC Preziosa für Ende März

Mehr erfahren

MSC Lirica neuer Heimathafen für 2011/2012 ist Abu Dhabi

Das Kreuzfahrtschiff MSC Lirica erreichte für 2011/2012 ihren neuen Heimathafen Mina Zayed. Die Reederei MSC Kreuzfahrten setzte mit der Ankunft ihres Schiffes in Abu Dhabi einen weiteren Meilenstein im Bereich des Kreuzfahrt-Tourismus.

Die Lirica wurde im Hafen von Mina Zayed mit einem herzlichen Willkommensgruss überrascht. Zum Empfang gab es landestypische Tänze sowie ein Feuerwerk. Die offizielle Zeremonie fand am 30. Oktober am Hafen statt. Der Leiter der Abu Dhabi Tourism Authority, HH Scheich Sultan Bin Tahnoon Al Nahyan, sowie Mubarak Al Muhairi gehörten zu den ehrenvollen Gästen. Auch Pierfrancesco Vago, der CEO von MSC Kreuzfahrten, sowie Fabio Cannavaro vom italienischen Fussballverein waren eingeladen. Die MSC Lirica ist seit Ende Oktober in den Emiraten unterwegs. Insgesamt gibt es 19, jeweils achttägige Kreuzfahrten, von Abu Dhabi aus. Zu den Reisezielen gehören Muscat, Al Fujairah, Khasab sowie Dubai. Wie Scheich Sultan bei dem

Mehr erfahren